Messier 95 (M 95)

Einführung | Karte | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen der Balkenspiralgalaxie M 95 im Sternbild Leo/Löwe zusammen.

 

Einführung

Die Galaxie M 95 im Sternbild Leo/Löwe ist Teil eines Galaxien-Quartetts /die M 96-Gruppe). Alle diese Galaxien sind jedoch bei lichtverschmutztem Himmel schwer zu finden, wie auch ich feststellen musste.

M 95 ist eine Balkenspiralgalaxie, relativ schwach, aber man sieht den Balken. Sie bildet ein Paar mit M 96, das aber zu weit auseinander liegt (40'), um im eVscope beobachtet werden zu können.

Größe: 3,5 x 3' (Stoyan)
Entfernung: 40 Millionen Lichtjahre
Bewertung: * (Stoyan)

 

Karte

Die Balkenspiralgalaxie M 95 im Sternbild Leo/Löwe sowie die benachbarten Galaxien M 96, M 105 und das Paar M 65/M 66 (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Eigene Fotos

eVscope

           

M 95 - 13.3.2020

 

M 95 - 13.3.2020, Foto links bearbeitet

 

 

         

M 95 - 22.3.2020 (104 sec)

 

M 95 - 22.3.2020 (3 min)

 

M 95 - 22.3.2020 (7 min)

         

M 95 - 22.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 95 - 22.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 95 - 22.3.2020, Foto darüber bearbeitet

   

M 95 - 22.4.2020

 

M 95 - 23.4.2020

  M 95 - 23.4.2020
   
M 95 - 22.4.2020, Foto darüber bearbeitet   M 95 - 23.4.2020, Foto darüber bearbeitet   M 95 - 23.4.2020, Foto darüber bearbeitet

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen März/April 2020

 

Referenzen

Auf dieser Website