Messier 65/66 (M 65/M 66)

Einführung | Karte | Skizze | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen der Galaxien M 65/66 im Sternbild Leo/Löwe zusammen. Die benachbarten Galaxien M 65 und M 66 passen gerade so ins originale quadratische Bildfeld des eVscope; sie passen jedoch gut in das neue rechteckige Bildfeld.

 

Einführung

Die Spiralgalaxien M 65 und M 66 gehören zusammen mit der Galaxie NGC 3628 zum Leo-Triplett im Sternbild Leo/Löwe. Beide Galaxien sollen heller als die des Virgo-Haufens sein, während NGC 3628 nur sehr schwach zu erkennen ist. Ich habe beide Galaxien visuell nur sehr schwach erkennen können und NGC 3628 gar nicht gesehen.

Im eVscope sind die beiden benachbarten Galaxien M 65 und M 66 einzeln gut zu sehen und passen gemeinsam ins Bildfeld des eVscope (20' Abstand), besser jedoch mit dem rechteckigen Format ohne Overlay. Das komplette Leo-Triplett kann allerdings nicht im eVscope beobachtet werden.

M 65      M 66
Größe: 5 x 1,5' (Stoyan)
Entfernung: 40 Millionen Lichtjahre
Bewertung: ** (Stoyan)
  Größe: 4,5' x 2' (Stoyan)
Entfernung: 40 Millionen Lichtjahre
Bewertung: ** (Stoyan)

 

Karte

Die Galaxien M 65 und M 66 im Sternbild Leo/Löwe sowie die benachbarte Galaxie M 96 (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

Das Leo-Triplett: NGC 3280 (ausgewählt), M 66 und M 65 (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Skizze

Die Skizze von Michael Vlasov (DeepSkyWatch.com) zeigt einen ungefähren Eindruck dessen, was ich sah (aber viel schwächer als die Skizze): Leo's Triplet (Messier 65, 66, NGC 3628) von Michael Vlasov (Copyright © Michael Vlasov 2016)

Hinweis: Ich habe vom Autor nur die Erlaubnis erhalten, auf die Skizze zu verlinken.

 

Eigene Fotos

eVscope

M 65

      

M 65 - 13.3.2020

 

M 65 - 22.3.2020

 

M 65 - 25.3.2020
      
M 65 - 13.3.2020, Foto darüber bearbeitet   M 65 - 22.3.2020, Foto darüber bearbeitet   M 65 - 25.3.2020, Foto darüber bearbeitet

M 66

         

M 66 - 13.3.2020

 

M 66 - 13.3.2020

 

M 66 - 23.3.2020
   

M 66 - 13.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 66 - 13.3.2020, Foto darüber bearbeitet

  M 66 - 23.3.2020, Foto darüber bearbeitet

M 65 und M 66

         

M 65 & M 66 - 13.3.2020

 

M 65 & M 66 - 22.3.2020

 

M 65 & M 66 - 23.3.2020

         

M 65 & M 66 - 13.3.2020, bearbeitet

 

M 65 & M 66 - 22.3.2020, bearbeitet

 

M 65 & M 66 - 23.3.2020, bearbeitet

   

M 65 & M 66 - 22.4.2020

 

M 65 & M 66 - 23.4.2020

 

M 65 & M 66 - 23.4.2020

   

M 65 & M 66 - 22.4.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 65 & M 66 - 23.4.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 65 & M 66 - 23.4.2020, Foto darüber bearbeitet

     

M 65 & M 66 - 16.5.2020, Himmel zu hell

 

M 65 & M 66 - 16.5.2020, Foto links bearbeitet

   

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen Frühling 2017

Beobachtungen Februar-Mai 2020

 

Referenzen

Auf dieser Website