Messier 52 (M 52)

Einführung | Karte | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen des offenen Sternhaufens M 52 im Sternbild Cassiopeia zusammen.

 

Einführung

Der offene Sternhaufen M 52 im Sternbild Cassiopeia gehört laut Stoyan zu den reichsten offenen Sternhaufen des Nordhimmels. Karkoschka schreibt dagegen: "viele schwache Sterne im Teleskop". Für mich war der Sternhaufen anfangs schwer zu finden, und es gab auch nicht viel zu sehen (siehe Karkoschka) - beim nächsten Versuch wurde es besser...

Größe: 10' (Stoyan)
Entfernung: 4.600 Lichtjahre (Stoyan)
Bewertung: *** (Stoyan)

 

Karte

M 52 im Sternbild Cassiopeia (oben) und weitere DSO, die ich in der Nähe von Cassiopeia beobachtet habe. (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Eigene Fotos

eVscope

         

M 52 - 5.2.2020

 

M 52 - 5.2.2020, bearbeitet

 

M 52 - 6.2.2020

           

M 52 - 18.3.2020

 

M 52 - 18.3.2020, bearbeitet

 

 

           

M 52 - 24.8.2020

 

M 52 - 24.8.2020, bearbeitet

 

 

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen September/Oktober 2018

Beobachtungen Februar bis September 2020

 

Referenzen

Auf dieser Website