Messier 77 (M 77)

Einführung | Karte | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen der Balkenspiralgalaxie M 77 im Sternbild Cetus/Walfisch zusammen.

 

Einführung

Die Balkenspiralgalaxie M 77 steht im Sternbild Cetus/Walfisch und gehört Stoyan zufolge zu den "aktiven Objekten", die unter anderem durch die besondere Leuchtkraft ihres Kernes auffallen. Deshalb bleibt M 77 auch bis zu hohen Vergrößerungen sternähnlich und ist schwer auszumachen. Mit dem eVscope ist M 77 deutlicher als M 74.

Größe: 3' x 1' (Stoyan)
Entfernung: 47 Mio. Lichtjahre (Stoyan)
Bewertung: *** (Stoyan)

 

Karte

Balkenspiralgalaxie M 77 im Sternbild Cetus/Walfisch (links) neben vielen anderen Galaxien und Sternhaufen (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Eigene Fotos

eVscope

         

M 77 - 6.2.2020

 

M 77 - 6.2.2020, bearbeitet

 

M 77 - 9.3.2020

        

M 77 - 18.3.2020

 

M 77 - 18.3.2020, bearbeitet

   

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen Februar-März 2020

 

Referenzen

Auf dieser Website