Messier 85 (M 85)

Einführung | Karte | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen der elliptischen Galaxie M 85 im Sternbild Coma Berenices zusammen (seit Juni 2020 mit Supernova 2020nlp). Im selben Bildfeld liegt noch die kleinere Spiralgalaxie NGC 4394.

 

Einführung

Die elliptische Galaxie M 85 im Sternbild Coma Berenices ist eine der hellsten Galaxien im Virgo-Galaxienhaufen mit einem hellen Zentrum. Im selben Bildfeld liegt für das eVscope noch die kleinere Spiralgalaxie NGC 4394 (8' Abstand). Am 25.6.2020 wurde die Supernova 2020nlp in M 85 entdeckt, and Unistellar stellte die Aufgabe, diese zu fotografieren, was ich auch getan habe.

M 85      NGC 4394
Größe: 2' x 1,5'   (Stoyan)
Entfernung: 60 Mio. Lichtjahre   (Stoyan)
Bewertung: *   (Stoyan)
  Größe: 1,5'   (Stoyan)
Entfernung: 60 Mio. Lichtjahre   (Stoyan)
Bewertung: ---

 

Karte

M 85 im Sternbild Coma Berenices (horizontal in der Mitte, die höchste markierte vertikal) (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Eigene Fotos

eVscope

         

M 85 - 23.3.2020

 

M 85 - 24.3.2020

 

M 85 - 24.3.2020

         

M 85 - 23.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 85 - 24.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

M 85 - 24.3.2020, Foto darüber bearbeitet

           

M 85 - 22.4.2020

  M 85 - 21.5.2020    
           

M 85 - 22.4.2020, Foto darüber bearbeitet

  M 85 - 21.5.2020, Foto darüber bearbeitet    
         

M 85 - 18.7.2020; Supernova 2020nlb

 

M 85 - 18.7.2020, Foto links bearbeitet

  M 85 - 18.7.2020, Pfeil zeigt auf 2020nlb
         

M 85 - 18.7.2020; Supernova 2020nlb; zu tief

 

M 85 - 18.7.2020, Foto links bearbeitet

  M 85 - 18.7.2020, Pfeil zeigt auf 2020nlb

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen März bis Juli 2020

 

Referenzen

Auf dieser Website