Erster Fotovergleich Unistellar eVscope 2 / eVscope

Einführung | Allererste eVscope 2-Fotos im Vergleich mit eVscope-Fotos | Erstes Fazit | Links

Auf dieser Seite vergleiche ich die allerersten Fotos, die ich mit meinem neuen elektronischen 4,5"-Newton-Teleskop Unistellar eVscope 2 (Anfang Dezember 2021 eingetroffen; im Oktober bestellt) aufgenommen habe, mit Fotos, die ich in der Vergangenheit mit dem originalen eVscope aufgenommen habe. Vielleicht sind sie auch für andere, die sich das eVscope 2 zulegen möchten, hilfreich...

Hinweis: Da ich mit den Ergebnissen meines neuen eVscopes 2 nicht zufrieden war, hat mir Unistellar angeboten, mein eVscope 2 zu prüfen. Dazu habe ich es am 14.2.2022 zu Unistellar geschickt und am 18.2. die Information erhalten, dass mein eVscope 2 repariert worden sei und mir wieder zugeschickt werden wird. Auf Nachfrage erhielt ich die Auskunft, dass es ein Problem mit dem Primärspiegel hatte, der etwas unter Spannung stand und dadurch unscharf abbildete. Als Beleg der Reparatur erhielt ich ein Foto von Alnilam. Es sieht wesentlich besser aus als mein ähnliches Foto von Alnitak (beim Flammennebel), zeigt aber bei genauerem Hinsehen immer noch dreieckige Sterne.

Ich bitte also zu beachten, dass meine eVscope 2-Fotos auf dieser Seite nicht das Leistungsvermögen des eVscopes 2 widerspiegeln!

Hinweis: Siehe Seite Übersicht der Unistellar-Seiten für genau dieses!

 

Einführung

Fotos: Mein eVscope 2 (3.12.2021)

Auf dieser Seite vergleiche ich die allerersten Fotos, die ich mit meinem neuen eVscope 2 aufgenommen habe, mit Fotos, die ich in der Vergangenheit mit dem originalen eVscope aufgenommen habe. Wo es möglich war, habe ich eVscope-Fotos mit der neuen Bildverarbeitung (seit App-Version 1.3) ausgewählt. Die Fotos sind für beide eVscopes auf eine Breite von 1280 Pixeln herunterskaliert. Während die eVscope 2-Fotos also mehr Pixel bieten, wird dies hier nicht ausgenutzt, und die Himmelsobjekte sehen beim eVscope 2 aufgrund des größeren Gesichtsfeldes etwas kleiner aus.

Vielleicht werde ich die Fotos eines Tages auch pixelweise vergleichen...

In diesem Vergleich zeige ich nur ein Foto von jedem Himmelsobjekt und habe versucht, die besten Beispiele auszuwählen, die ich bisher erzielt habe. Typischerweise zeige ich Fotos, die ich leicht bearbeitet habe (in Adobe Photoshop Elements).

 

Allererste eVscope 2-Fotos im Vergleich mit eVscope-Fotos

Im Folgenden stelle ich die Fotos in alphabetischer Folge entsprechend den Nummern der DSO vor. Die Version in der Originalgröße ist manchmal unbearbeitet!

Messier 2

eVscope

 

eVscope 2

    

23.10.2021, bearbeitet und geschärft

 

10.12.2021, manuell belichtet, bearbeitet und geschärft (Originalgröße)

Messier 15

eVscope

 

eVscope 2

    

23.10.2021, bearbeitet und geschärft

 

10.12.2021, manuell belichtet, bearbeitet und geschärft (Originalgröße)

Messier 27 (Hantelnebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

19.10.2021, bearbeitet (Originalgröße),

 

10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße), bisher beste Kollimation

Messier 31 (Andromedagalaxie)

eVscope

 

eVscope 2

    

18.9.2020, bearbeitet

 

M 31 - eVscope 2, 10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 33 (Dreiecksgalaxie)

eVscope

 

eVscope 2

    

7.10.2021, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 42 (Orionnebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

17.11.2020, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 45 (Plejaden)

eVscope

 

eVscope 2

    

17.11.2020, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 57 (Ringnebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

7.10.2021, bearbeitet

 

M 57 - eVscope 2, 10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 71

eVscope

 

eVscope 2

    

M 71 - 21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

 

M 71 - 21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 76 (Kleiner Hantelnebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

15.9.2020, bearbeitet

 

M 76 - eVscope 2, 10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Messier 78

eVscope

 

eVscope 2

    

7.3.2021, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 869 (H Persei)

eVscope

 

eVscope 2

    

12.9.2020, unbearbeitet

 

21.12.2021, unbearbeitet (Originalgröße)

NGC 884 (CHI Persei)

eVscope

 

eVscope 2

    

12.9.2020, unbearbeitet

 

21.12.2021, unbearbeitet (Originalgröße)

NGC 891

eVscope

 

eVscope 2

    

19.10.2020, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 1977 (Running Man Nebula)

eVscope

 

eVscope 2

    

8.3.2021, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 2024 (Flammennebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

N 7.3.2021, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 6960 (Westlicher Schleiernebel)

eVscope

 

eVscope 2

    

20.8.2020, bearbeitet (Polarr)

 

10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 7317 (Stephans Quintett)

eVscope

 

eVscope 2

    

24.8.2020, bearbeitet

 

10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

NGC 7331

eVscope

 

eVscope 2

    

9.9.2020, bearbeitet

 

21.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

Mond

eVscope

 

eVscope 2

    

17.7.2021, bearbeitet

 

10.12.2021, bearbeitet (Originalgröße)

 

Erstes Fazit

Da ich mit den Ergebnissen meines neuen eVscopes 2 nicht zufrieden war, hat mir Unistellar angeboten, mein eVscope 2 zu prüfen und ggf. zu reparieren. Dazu habe ich es am 14.2.2022 zu Unistellar geschickt und am 18.2. die Information erhalten, dass mein eVscope 2 repariert worden sei und mir wieder zugeschickt werden wird. Auf Nachfrage erhielt ich die Auskunft, dass es ein Problem mit dem Primärspiegel hatte, der etwas unter Spannung stand und dadurch unscharf abbildete. Als Beleg der Reparatur erhielt ich ein Foto von Alnilam. Es sieht wesentlich besser aus als mein ähnliches Foto von Alnitak (beim Flammennebel), zeigt aber bei genauerem Hinsehen immer noch dreieckige Sterne:

    

Alnitak (beim Flammennebel) - eVscope 2, 5.2.2022, unbearbeitet

 

Alnilam - eVscope 2 (repariert), 17.2.2022, unbearbeitet

 

Foto von Alnilam nach der Reparatur (von mir aufgenommen, quadratisches Bildformat mit Überlagerung), unbearbeitet - ich habe einige dreieckige Sterne markiert, 20.3.2022

 

Foto von Alnilam nach der Reparatur (von mir aufgenommen, Rechteckformat), unbearbeitet - ich habe einige dreieckige Sterne markiert, 20.3.2022

Im März 2022 konnte ich die ersten Fotos mit meinem reparierten eVscope 2 machen. Lesen Sie die Seiten Erste Erfahrungen (Nach Reparatur - Teil 1) und Erste Erfahrungen (Nach Reparatur - Teil 2) für weitere Informationen!

Ich bitte also zu beachten, dass meine eVscope 2-Fotos auf dieser Seite nicht das Leistungsvermögen des eVscopes 2 widerspiegeln!

 

Links

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
08.06.2022