Bücher und Software über den Mond

Bücher | Software | Links

Auf dieser Seite stelle ich Bücher und Software über den Mond vor, die ich selbst benutze.

Hinweis: Siehe auch die Seiten

 

Bücher

moonscout - Mondmeere, Krater und Gebirge einfach finden und beobachten

Dieses Buch für Anfänger (wie mich) gibt einen Überblick darüber, was man während der Mondphasen sehen kann. Dies wird durch eine Liste ausgewählter Mond-Objekte ergänzt, in denen diese näher erklärt werden. Wer jedoch wisse möchte, was er oder sie alles auf dem Mond fotografiert hat, gerät mit diesem Buch schnell an die Grenzen...

Vorder- und Rückseite

Beispielseite (Einführung)

Beispielseite (Übersicht, 3. Nacht)

Beispielseite (9. und 11. Nacht)

Beispielseite (Details)

Beispielseite (Listen)

Der Moonhopper

Das Buch Der Moonhopper von Spix & Gasparini besteht aus einem allgemeinen Teil und 20 Mondtouren. Für mich ist, ähnlich wie beim Deep Sky Reiseführer gerade der allgemeine Teil von großem Wert. Die Mondtouren erfordern dann mehr Aufmerksamkeit im Detail und Zeit, und die hatte ich bisher leider nur wenig...

Vorder- und Rückseite

Beispielseite (allgemeiner Teil)

Beispielseite (Touren)

Inhaltsverzeichnis

Reiseatlas Mond

Der Reiseatlas Mond von Stoyan und Purucker enthält sehr schöne Mondkarten, die noch genauer sind als die Karten der Software Virtual Moon Atlas (siehe unten). Aber so schön der Atlas auch ist, ich habe zwei Probleme mit ihm:

Vorder- und Rückseite

Innenseite mit Kartenaufteilung

Beispielseite

Weitere Beispielseite

101 Himmelsobjekte, die man gesehen haben muss (vergriffen)

Hinweis: Leider ist dieses sehr nützliche Buch, zumindest in Deutschland, vergriffen. Es gelang mir jedoch, Exemplare dieses Buches gebraucht zu kaufen, weil ich es verschenken wollte. Die englische Version scheint ebenfalls vergriffen zu sein, denn sie hat eine ASIN.

Das Buch 101 Himmelsobjekte, die man gesehen haben muss von Robin Scagell wendet sich primär an junge Himmelsbeobachter", aber auch an "ältere Sternfreunde" und "Wiedereinsteiger". Man kann es also als "Einsteigerbuch" bezeichnen, und weil ich mich als "ewigen Einsteiger" betrachte, habe ich einen Blick in das Buch geworfen und es gekauft, denn es hat mich überzeugt. Auch wenn ich schon einen beträchtlichen Teil der beschriebenen Objekte beobachtet habe, dient es mir als "Nachschlagewerk", das sich auf die wichtigsten Objekte am Himmel konzentriert, und als "Erinnerungsstütze" für meine eigenen Beobachtungen. Zudem behandelt das Buch den Mond etwas ausführlicher. Ihm habe ich bisher im Detail (Kater und Meere) wenig Aufmerksamkeit geschenkt.

Umschlagvorderseite des Buches 101 Himmelsobjekte, die man gesehen haben muss

Gesamtumschlag des Buches 101 Himmelsobjekte, die man gesehen haben muss

Anfang des Inhaltsverzeichnis

Beispielseite vom Mond

 

Software

Virtual Moon Atlas

Virtual Moon Atlas ist eine großartige Open-Source-Software, aber vielleicht ein wenig veraltet. Und sie ist nicht so "attraktiv" wie Moon Globe. Trotzdem ist sie für mich nützlich, weil sie Informationen liefert, die Moon Globe nicht anbietet, insbesondere die Namen kleiner Krater und Informationen über sie.

Die letzte Aktualisierung war im Jahr 2012, und meine Macintosh-Version läuft leider überhaupt nicht. Glücklicherweise kann ich auch Windows auf meinem Macintosh-Computer laufen lassen, und so benutze ich die Windows-Version. Von Zeit zu Zeit friert das Programm jedoch auf meinem Computer ein, und ich muss AtLun, also den Mondatlas, neu starten.

    

Der ganze Mond...

 

...und ein Ausschnitt mit maximaler Vergrößerung

Moon Globe (HD)

Moon Globe is a 3D simulation of Earth's Moon that you can manipulate with the multitouch screen. It features realistic realtime lighting, a catalog of lunar features, and a compass to show the Sun and Moon's position in the sky (von der Entwickler-Website)

    

Geringere Vergrößerung, ähnliche Gegend

 

Höhere Vergrößerung

   

Am Terminator - nicht so deutlich abgegrenzt wie in Wirklichkeit...

 

Links

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
23.06.2021