Kometen 2020

C/2017 T2 (PANSTARRS) | C/2019 Y4 (ATLAS) | C/2020 F3 (NEOWISE) | Links

Auf dieser Seite zeige ich Fotos von Kometen, die ich im Jahre 2020 beobachtet habe.

 

C/2017 T2 (PANSTARRS)

Der Komet C/2017 T2 (PANSTARRS) wurde am 2. Oktober 2017 mit dem 1,8-m Pan-STARRS1 Teleskop auf Haleakala, Hawaii, entdeckt. Er wird voraussichtlich in dem langen Zeitraum von Dezember 2019 bis August 2020 heller als 10. Größenklasse und bewegt sich in nördlichen Gefilden des Sternenhimmels. Von Dezember 2019 bis Juni 2020 war er zirkumpolar für Mitteleuropa. Im Spätfrühling 2020 erreichte er wohl die 8. Größenklasse und wurde damit zu einem lohnenden Objekt für Astrofotografen (nach WAA).

Fotos (eVscope)

         

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 6.2.2020

 

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 6.2.2020

 

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 6.2.2020

   

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 7.2.2020

 

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 15.2.2020

 

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 9.3.2020, bearbeitet

     

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 11.4.2020

 

C/2017 T2 (PANSTARRS) - 11.4.2020, Foto links bearbeitet

   

 

C/2019 Y4 (ATLAS)

Der Komet C/2019 Y5 (ATLAS) wurde am 28.12.2019 vom Asteroid Terrestrial-impact Last Alert System auf Hawai, kurz ATLAS, entdeckt. Er versprach, im Jahr 2020 ein auffälliges Objekt am Nachthimmel zu werden, zerbrach jedoch im April 2020 und konnte nicht mehr freiäugig beobachtet werden.

Fotos (eVscope)

         

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020

   

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020, Foto darüber bearbeitet

   

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 11.4.2020

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 11.4.2020

   

C/2019 Y4 (ATLAS) - 17.3.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 11.4.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2019 Y4 (ATLAS) - 11.4.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2020 F3 (NEOWISE)

Der Komet C/2020 F3 (NEOWISE) wurde am 27. März 2020 im Rahmen des Projekts NEOWISE (Near-Earth Object Wide-field Infrared Survey Explorer) mithilfe des reaktivierten Weltraumteleskops WISE am Südhimmel entdeckt. Den sonnennächsten Punkt seiner Bahn, das Perihel, durchlief er am 3. Juli 2020. In Mitteleuropa war der Komet Anfang Juli schon mit bloßem Auge zu sehen, zunächst am Morgenhimmel im Nordosten, ab etwa 10. Juli auch am Abendhimmel im Nordwesten. In der zweiten Julihälfte war er im Sternbild Ursa Maior (Großer Bär) zu finden, seinen geringsten Abstand zur Erde hatte er am 23. Juli (nach Wikipedia).

Fotos vom 18.7.2020 (Mühlhausen/Kraichgau)

Der Himmel

    

Himmel - 18.7.2020

 

Himmel und C/2020 F3 (NEOWISE) - 18.7.2020 - Originalgröße

Fotos mit Sony RX10 M4 aufgenommen

Der Komet C/2020 F3 (NEOWISE)

         
    

Himmel noch zu hell; 1800 Pixel hoch

 

1800 Pixel hoch

 

1800 Pixel hoch

 

1800 Pixel hoch

     

Fotos mit Sony RX10 M4 aufgenommen

1800 Pixel hoch

 

1800 Pixel hoch

 

1800 Pixel hoch

   

Fotos vom 23.7.2020 (Erkerode bei Braunschweig)

Der Himmel

         

Himmel und Komet C/2020 F3 (NEOWISE) - 21.7.2020 - Originalgröße

 

Himmel und Komet C/2020 F3 (NEOWISE) - 21.7.2020 - Originalgröße

  Himmel - 21.7.2020 - Originalgröße

Fotos mit Sony RX10 M4 aufgenommen

Der Komet C/2020 F3 (NEOWISE)

         

2000 Pixel

 

2000 Pixel

 

2000 Pixel

   

Fotos mit Sony RX10 M4 aufgenommen

2000 Pixel

 

2000 Pixel

   

Fotos vom 8.8.2020 (Mühlhausen/Kraichgau, eVscope)

         

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020

 

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020

 

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020

   

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020, Foto darüber bearbeitet

 

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020, Foto darüber bearbeitet

     

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020

 

C/2020 F3 (NEOWISE) - 8.8.2020, Foto links bearbeitet

 

 

 

Links

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
10.08.2020